Woche 3 und 4

 
 
 
 

Der große Umzug ist in vollem Gange. Da die Kleinen schon gut mobil sind, wurden kurzerhand der PVC-Boden verlegt, die Seitenwände des Innenauslaufs aufgestellt und die Wurfkiste ins Ess-und Wohnzimmer verlegt. Ein paar Rest Arbeiten folgen hier noch.

In den kommenden Tagen werden die B-chen nach und nach ihren Radius vergrößern. Boje freut sich sehr und genießt in vollen Zügen alle Vorteile des Tanten-Daseins. Bislang durfte sie offiziell noch nicht in die Wurfkiste. Insider wissen, dass sie sich allerdings aus Versehen ;) reingesetzt hat, als Mama Halla zum Spaziergang unterwegs war.

Mittlerweile ist Halla von einem 24/7 in einen Normalmodus übergangen. Sie geht 1-2 mal nachts schauen, ob alle okay sind, gönnt allen eine gute Portion Milch bevor sie wieder zu uns kommt.