B-Wurf

Halla vom Forsthaus Augustdorf wurde am 03.01.2021 von Blackthorn Rascal (aus Garagill Pike at Blackthorn x 
Drakeshead Vogue) genannt "Rudi" gedeckt.

Wir hoffen demnächst auf ein positives Ultraschallergebnis und im Weiteren auf eine gut gefüllte Wurfkiste.

Rudi kennen wir bereits einige Jahre und sind jeher von seiner Persönlichkeit fasziniert.

Bei Picking-ups und Mocktrials, bei Workingtests und bei der Jagd ist Rudi ein stets verlässlicher Partner an Rainers Seite.

Der Rüde zeigt eine hohe Bereitschaft zur Zusammenarbeit und so können die beiden auch international zahlreiche Erfolge für sich verbuchen.

Im Alltag ist Rudi ebenso ausgeglichen, freudig und sicher wie in der Arbeit. So einen freundlichen und dazu noch optisch ansprechenden, typvollen Rüden wie ihn haben wir uns für unseren B-Wurf mit Halla gewünscht.

Schon beim ersten Zusammentreffen haben wir festgestellt, dass die beiden sich sehr sympathisch sind.

Rainer Scesny kennt Halla quasi von „Welpenbeinen“ an und beobachtet ihre Entwicklung fortlaufend.

Es war fast Gedankenübertragung, als wir darüber redeten, dass die beiden eine sehr gute Verpaarung abgeben würden.

Wir danken Dir für Dein Vertrauen in diese Verbindung!

Erwartet werden schwarze und gelbe Welpen, mit einer hohen Arbeitspassion, die sicher und freundlich ihrer Umwelt begegnen.

Für ihr zukünftiges Zuhause wünschen wir uns Menschen, die ihren Hunden eine artgerechte Ausbildung und Beschäftigung zukommen lassen.

Besonders wünschenswert ist für uns der Einsatz in der Rettungshundearbeit, als Helfer bei der Jagd oder im Dummybereich.

Im Vordergrund Blackthorn Rascal bei der Entenjagd
Rudi sitzt vorne: Entenjagd
  • Black Instagram Icon